“Was darf ” ist hier NICHT die Frage; was darf der

“Was darf ” ist hier NICHT die Frage; was darf der ? Wenn ich nicht dazu gezwungen werde, dafür zu bezahlen, dann kann der und gern so “satirisch” wies nur geht jeden von Kindern , oder von mir aus auch besingen lassen!