“Kein einziges Mitglied der Geschäftsleitung, die

“Kein einziges Mitglied der Geschäftsleitung, die ja immer komplett im Stadion vertreten ist, stellt sich der Rassismusthematik nach dem Spiel”, […]
Stattdessen habe er, “der die vergangenen 30 Jahre in den USA gelebt hat”,