Jedes Mal, wenn ich im Garten, so wie jetzt, mit der

Jedes Mal, wenn ich im Garten, so wie jetzt, mit der Heckenschere hantiere, stelle ich mir vor, wie es wohl wäre, einen Finger zu durchtrennen. Schwerer als son Ast kanns ja nicht sein.
Man kann das halt auch schlecht wen fragen.