Abgesehen davon wäre ein “Böllerverbot” nicht mal ein

Abgesehen davon wäre ein “Böllerverbot” nicht mal ein Verbot, da das normalerweise unter das Sprengstoffgesetz fällt, welches böllern sowieso verbietet. An Silvester wird dieses Gesetz nur eben “abgeschwächt”.
Somit wird also nichts verboten, sondern nur eine Erlaubnis entzogen.